Graduation LSN 2k15

OMG I did it! Ich hab ein ganzes Jahr amerikanische High School überlebt 😉 Da ich hier ein „Senior“ bin/war, also eine Zwölftklässlerin, habe ich jetzt einen amerikanischen Schulabschluss! Die Zeremonie war genau wie in den Filmen. Alle 460 Seniors hatten ihre roten Roben an und diese komischen viereckigen caps. Wir waren in einem Riesigen Gebäude mit ca. 4000 Leuten als Zuschauern. Nachdem (natürlich) alle den Pledge of Allegiance gesagt hatten und nach ein paar Ansprachen von verschiedenen Leuten, haben wir uns alle angestellt um unser Diplom zu bekommen. Glücklicherweise ist die Lehrerin, die meinen Namen vorgelesen hat Deutschlehrerin, deshalb wurde mein Name sogar richtig ausgesprochen. Yay!

Danach sind (fast) alle Seniors zurück zur Schule um in die Busse einzusteigen die zu „Project Grad“, der After-Party gefahren sind. Dort waren wir dann bis 4 Uhr morgens, es gab viel zu essen und zu Trinken, ein Schwimmbad, mehrere Shows und noch vieles andere. Der grund für diese von der Schule organisierte Party ist, damit sich die Seniors, die ja im Grunde nichts mehr zu verlieren haben, nicht betrinken. Für die meisten Leute hat das geklappt, aber ich habe trotzdem ein paar von uns gesehen die ziemlich offensichtlich betrunken oder stoned waren. Wenn man schon so einen riesigen Aufwand macht um die kids vom trinken abzuhalten, sollte man doch wenigstens die Taschen kontrollieren, oder nicht?? Naja, nicht mein Problem…

 

FB_IMG_1432423857875

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.